Neue U16 Jugend hat mit dem Training begonnen

In unserer Herrenmannschaft kann man ab 16 Jahren mitspielen, für jüngere Interessenten gab es bisher jedoch kein Lacrosse-Angebot in Bremen. Das hat sich endlich geändert.

Im Rahmen eines Schulprojektes unserer Damen-Spielerin Laila Göbberd wurden wir auf ein großes Interesse an einem Jugend-Training aufmerksam. Die Bremer Lacrosse haben daraufhin beschlossen eine U16-Mannschaft für Jungen zu gründen. Der Posten des Head-Coaches wurde mit Felix Egge besetzt, unterstützt von den Assistant-Coaches Julius Anthes und Tim Frerich. Anschließend an eine kurze Planungsphase begann nach den Sommerferien das erste Jugendtraining, damals noch mit zwei Mitspielern. Die Gruppe ist schnell gewachsen und umfasst mittlerweile bereits 5 Jungs, die rasche Fortschritte im Lacrosse machen. Wir sind sicher, dass die Gruppe noch weiter wachsen wird, und der Plan, nächste Saison in der U16-Bundesliga anzutreten, gelingen wird.

Wie auch die U16-Juniorinnen, sowie Herren- und Damenteam, sind wir noch auf der Suche nach weiteren Mitspielern. Alle Jungs unter 16 sind beim Training herzlich willkommen. Auch die Eltern sind herzlich eingeladen, sich das Training anzugucken und sich mit Fragen an die Jugendtrainer zu wenden. Wir freuen uns auf euch!

Tags:

Eine Antwort zu “Neue U16 Jugend hat mit dem Training begonnen”

  1. Birgit sagt:

    wow, ich wünsche euch super viel zulauf, spaß und erfolg!


Do NOT follow this link or you will be banned from the site!