Likkedeeler

Trainingsspiele in Osnabrück

Zum Auftakt des neuen Jahres acht Bremer Lacrosser nach Osnabrück um einige Trainingsspiele in der Halle gegen die Osnabrück Peacekeepers zu bestreiten.

Die Spiele wurden im Lacrosse_OsnabrückModus 6 gegen 6 ausgetragen, wobei der Bremer Torwart mangels Personal von einem Gymnastikkasten vertreten wurde. Es wurden drei ausgeglichene Spiele mit Halbzeiten von jeweils zehn Minuten bestritten, bei der auch jeder Bremer mindestens ein Tor erzielen konnte.

Wir danken den Osnabrückern für die Einladung, es hat viel Spaß gemacht. Wir würden uns freuen, wenn ihr für ein Rückspiel vorbei kommt.

Ein Gedanke zu „Trainingsspiele in Osnabrück

Kommentare sind geschlossen.