Mini-Box Lacrosse-Turnier mit Braunschweig

Auch das Bremer Wetter hatte sich auf einen perfekten Tag in der Halle eingestellt – grau in grau untermalt mit leichtem Nieselregen. Unserer Einladung waren vier Spielerinnen aus Braunschweig gefolgt, sodass wir mit insgesamt 14 Spielerinnen, drei Refs und Unterstützung von Jakob als Goalie ins Mini-Turnier starteten.
An dem Tag sollte es vor allem um Spaß und erste Box-Lacrosse-Erfahrungen für unsere neuen Spielerinnen gehen, daher wurden die Teams per Kartenspiel ausgelost. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es direkt zum ersten Draw. Jeweils zwei mal 15 Minuten mit einer kurzen Halbzeitpause wurde gespielt. Trotz der gemischten Teams, klappte das Zusammenspiel schnell und es fielen viele schöne Tore, auch wenn unsere Goalies viele Schüsse erfolgreich abwehren konnten. Nach dem erfolgreichem ersten Spiel gab es eine wohlverdiente Pause und das gut gefüllte Buffet wurde inspiziert.

P2071337

P2071333

Für das zweite Spiel wurden die Teams neu ausgelost. Auch hier fanden alle schnell ins Spiel und konnten vorab im Team besprochene Ideen und Tipps von Coach Andreas umsetzen. Doch zwei Spiele mit hoher Laufintensität waren nicht genug, daher gab es zum Abschluss noch ein Mini-Spiel mit zweimal sieben Minuten Spielzeit. Danach war dann aber der Lacrosse-Hunger erst einmal gestillt.

P2071360

Insgesamt war es ein sehr schöner Lacrosse-Tag, an dem nicht nur einige neue Spielerinnen ihre ersten Box-Lacrosse-Erfahrungen sammeln konnten, sondern auch neue Kontakte für Turniere geknüpft wurden. Vielen Dank an alle Beteiligten und vor allem an die Mädels von Braunschweig Guardians Lacrosse, die ihren Samstag mit uns verbracht haben!

P2071375

Tags: ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


Do NOT follow this link or you will be banned from the site!